Angebote zu "Netzwerk" (21 Treffer)

Im Netzwerk interkulturellen Handelns als Buch von
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Im Netzwerk interkulturellen Handelns:Theoretische und praktische Perspektiven der interkulturellen Kommunikationsforschung

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Im Netzwerk interkulturellen Handelns
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Interkulturelle Kommunikationsforschung hat sich im vergangenen Jahrzehnt in Deutschland zu einer eigenständigen Wissenschaft entwickeln können, die sich vor allem durch Praxisorientierung und Interdisziplinarität auszeichnet. Erkenntnisse so unterschiedlicher Forschungsrichtungen wie Psychologie, Soziologie, Anthropologie, Kommunikations-, Kultur- und Wirtschaftswissenschaften werden hier in einem konzertierten Diskurs zusammengeführt. Ziel dieses Diskurses ist es, Internationalisierungs- und Globalisierungsprozesse berechenbarer, erfolgreicher und nicht zuletzt auch humaner vollziehen zu können. Die Beiträge dieses Bandes verstehen sich als Teil eines solchen praxiszugewandten Diskurses und dokumentieren gleichzeitig den Forschungsstand zu Beginn des 21. Jahrhunderts.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Heimatverlangen und interkulturelle Netzwerke. ...
€ 13.99
Angebot
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 13.99 / in stock)

Heimatverlangen und interkulturelle Netzwerke. Zur deutschen Diaspora in Mexiko: Ida Blick

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Heimatverlangen und interkulturelle Netzwerke. ...
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand

Heimatverlangen und interkulturelle Netzwerke. Zur deutschen Diaspora in Mexiko:1. Auflage. Ida Blick

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Interkulturelle Psychologie
€ 32.95 *
ggf. zzgl. Versand

Internationale Projekte, berufliche Auslandsaufenthalte, Betreuung und Beratung von Migranten: In vielen Bereichen ist es wichtig, angemessen mit Menschen aus einem anderen Kulturkreis umzugehen. Um diese Herausforderung erfolgreich zu meistern, sind interkulturelles Verständnis und interkulturelle Handlungskompetenz erforderlich. Die Interkulturelle Psychologie liefert hierfür grundlegendes Wissen, auf dessen Basis Handlungsstrategien abgeleitet werden können. Dieses Buch beleuchtet auf der Grundlage von psychologischen Theorien und Forschungsergebnissen die psychischen Prozesse, die beim Aufeinandertreffen von Menschen aus verschiedenen Kulturen beteiligt sind: Wie entstehen Selbst- und Fremdbild? Wie entwickeln sich Fremdverstehen und interkulturelles Lernen? Welche Aspekte der interpersonalen Interaktion, wie soziale Vergleiche, Gerechtigkeit, Macht und soziale Netzwerke beeinflussen das Verhalten? Anhand von Fallbeispielen werden typische interkulturelle Begegnungssituationen geschildert und analysiert. Weitere Kapitel thematisieren, wie interkulturelle Handlungskompetenz entsteht, und zeigen Möglichkeiten auf, diese anhand von interkulturellen Trainings zu fördern.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Interkulturelle Kompetenz (eBook, ePUB)
€ 2.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Neufassung dieses Bendes greift den aktuellen Diskussionsstand prozessorientierte Sichtweisen auf, der zufolge ´´Kultur´´ und ´´Interkultur´´ nicht mehr als mehr oder minder geschlossene Sturkturen verstanden werden, sondern als offene Netzwerke. In diesem Sinn wird auch ´´interkulturelle Kompetenz´´ ehr als Prozess und nicht als fest fixiertes Lernziel verstanden. Einen solchen Weg interkultureller Kompetenzentwicklung zu markieren, den Lesern Grundlagen für die eigene ´´Reise´´ bereitzustellen und sie auf einen solchen Weg einzuladen, ist wesentliches Ziel dieses Buches.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Netzwerke und Transferprozesse
€ 32.10 *
ggf. zzgl. Versand

Das wissenschaftliche sowie auch das wirtschaftliche Leben sind seit dem frühen Mittelalter vom ´´Übertragen´´ angehäufter Erfahrungen, Praktiken, von der Vernetzung akademischer Zentren und akademischen Wissens, daneben zeugen die deutschsprachigen Literaturen in und aus Südosteuropa über die ständige Existenz von migrationsbedingten Transferprozessen. Akteure dieses Wissenstransfers beschreiben ihre Begegnungen mit anderen Kulturen, reflektieren auf die eigene Wahrnehmung des Fremden an sich - davon zeugt unter anderem die umfangreiche Reiseliteratur. Der literatur- und kulturwissenschaftliche Teil des Bandes thematisiert die oben genannten Vernetzungen aus interdisziplinären Perspektive, das Hauptaugenmerk des linguistischen Teiles gilt dem Konzept des Transfers in unterschiedlichen Sinnzusammenhängen: zwischen Sprachsystemen bzw. sprachlichen Subsystemen, Sprachräumen, Textwelten und im Rahmen von sozialen und interkulturellen Netzwerken.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Virtuelle Unternehmen im interkulturellen Austa...
€ 54.99 *
ggf. zzgl. Versand

Virtuelle Unternehmen im interkulturellen Austausch:Möglichkeiten und Grenzen von Kooperation in Netzwerken Entscheidungs- und Organisationstheorie. Auflage 2001 Soeren Fischer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Virtuelle Unternehmen im interkulturellen Austa...
€ 54.99
Angebot
€ 35.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 54.99 / in stock)

Virtuelle Unternehmen im interkulturellen Austausch:Moglichkeiten und Grenzen von Kooperation in Netzwerken Soeren Fischer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 21, 2018
Zum Angebot
Kriegsfolgen im Frieden
€ 18.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wir wollen Geschichte(n) von Frauen hören, erzählen, wahrnehmen, wertschätzen. Das war eines der großen Anliegen bei der Gründung der Interkulturellen Frauen Netzwerk Universität Dresdens und ist es bis heute geblieben. An diesem Ort des Austausches und der Kreativität begegneten wir Autorinnen des vorliegenden Buches einander... und uns selbst. Standen zunächst Themen aus der Zeit der Friedlichen Revolution 89/90 und aus der DDR-Zeit, die wir bunter und vielgestaltiger erlebt hatten, als häufig darüber berichtet wurde, im Zentrum unserer Gespräche, wurde uns bald deutlich, dass wir auch von Geschichte(n) geprägt waren, die wir gar nicht selber erlebt hatten: der Nazizeit und der Zeit zweier Weltkriege. Wir fragten uns: Was hatten unsere Großmütter und Großväter, unsere Mütter und Väter erlebt oder getan, wie haben diese oft verdrängten und verschwiegenen Ereignisse Leben, Ansichten und Erziehungsmethoden beeinflusst und welche ihrer Ängste und Verhaltensweisen haben sie bewusst oder unbewusst an uns, die Kriegskinder- bzw. Kriegsenkelgeneration weitergegeben? Sechs Frauen stellen in sehr unterschiedlichen Texten die Ergebnisse ihres Rückblicks in ein Jahrhundert (ost)deutscher Geschichte vor. Entstanden sind faszinierende historische Dokumente, aber auch Berichte von Heilung. Heilung von Wunden, die vorhergegangene Generationen schlugen oder ihnen geschlagen wurden und die uns nach wie vor schmerzten. ´´Wir hören einander in die Existenz hinein´´, sagt die nordamerikanische Theologin Nelle Morton. Übertragen auf dieses Buch heißt das: Wir lesen uns selbst in ein neues Verstehen unseres Lebens.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot