Angebote zu "Klinische" (13 Treffer)

Klinische Interkulturelle Psychotherapie
€ 48.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mit einem Geleitwort von W. Senf und mit Beiträgen von M. Beckmann, F.-P. Begher, F. Güç, A.K. Gün, N. Hartkamp, L. Joksimovic, I. Kohte-Meyer, R. Lackner, F. Leidinger, A. Möllering, E. Morawa, R. Schepker, M. Toker und H. Ünal Die Zahl der Migranten, die als Patienten psychosoziale Einrichtungen aufsuchen, nimmt ? entsprechend ihrem wachsenden Anteil an der Bevölkerung ? beständig zu. Ziel dieses Werkes ist es, Ärzte und Psychologen zu einer effektiven interkulturellen therapeutischen Arbeit zu befähigen. Das Buch informiert über die kulturelle Prägung psychischer Symptombildung, interkulturelle kollektive Übertragungsmechanismen, die Lebenswelten von Migranten und den besonderen ethnosoziokulturellen Hintergrund der größten Migrantengruppen (türkisch-russisch-polnisch).

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Klinische Interkulturelle Psychotherapie als eB...
€ 48.00
Angebot
€ 42.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 48.00 / in stock)

Klinische Interkulturelle Psychotherapie:Ein Lehr- und Praxisbuch Yesim Erim

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot
Klinische Interkulturelle Psychotherapie als Bu...
€ 48.00 *
ggf. zzgl. Versand

Klinische Interkulturelle Psychotherapie:Ein Lehr- und Praxisbuch Yesim Erim

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Interkulturelle Kompetenz in der klinisch-ethis...
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Aufgrund von Migrationsprozessen, individuellen Lebenskonzepten und multikulturellen Behandlungsteams erleben Mitarbeiter im Gesundheitswesen eine zunehmende kulturelle Diversität und damit verbunden interkulturelle Konfliktsituationen. Anhand von Fallbeispielen werden Lösungswege aufgezeigt und praxisorientierte Techniken zum professionellen Umgang mit derartigen Situationen im klinisch-ethischen Kontext vermittelt. Ansätze für eine kultursensible Ethikberatung, strukturelle Maßnahmen sowie Interkulturelle Kompetenz für Klinikmitarbeiter werden thematisiert und Experten im Rahmen von Interviews hierzu befragt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Interkulturelle Kompetenz in der klinisch-ethis...
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Interkulturelle Kompetenz in der klinisch-ethischen Praxis:Kultursensible Ansätze zum Umgang mit interkulturellen Situationen in der Klinischen Ethikberatung Ethik in der Praxis, Studien Practical Ethics, Studies Tatjana Grützmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Klinische Psychologie - Intervention und Beratung
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Klinische Psychologie entwickelte sich in den letzten 35 Jahren im deutschen Sprachraum zum wichtigsten Anwendungsgebiet der Psychologie. Dieser Erfolg beruht nicht zuletzt auf den klinisch-psychologischen Interventionsformen, die in Psychotherapie, Beratung, Prävention, Mediation sowie Rehabilitation Anwendung finden. Das Lehrbuch stellt die Grundlagen, Formen und Basisorientierungen klinisch-psychologischer Interventionen dar. Neben der Psychotherapie, der bekanntesten klinisch-psychologischen Interventionsform, wird in diesem Lehrbuch auch den weiteren vielfältigen Anwendungsfeldern Rechnung getragen, nämlich der Beratung, Prävention und Rehabilitation. Die einzelnen Kapitel informieren über praktische Basisfertigkeiten und Interventionsformen. Zudem behandeln sie konkrete Problemstellungen und Kontexte der Anwendung wie psychische Störungen am Arbeitsplatz, Paarberatung und (Scheidungs-)Mediation, Alkoholabhängigkeit, interkulturelle Aspekte sowie Besonderheiten der Therapie und Rehabilitation bei älteren Menschen. Zahlreiche Kästen mit Beispielen, Tabellen und Abbildungen strukturieren den Text und erleichtern die Prüfungsvorbereitung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Transkulturelle Psychiatrie - interkulturelle P...
€ 27.99 *
ggf. zzgl. Versand

Kulturelle Unterschiede wahrnehmen und danach handeln...Das Thema Kulturen´´ ist aktueller denn je und macht auch vor Kliniken und Praxen nicht halt. Besonders bei psychischen Erkrankungen muss, schon aus biographischen Gründen, der kulturelle Hintergrund besonders interessieren. Wie aber mit Patienten aus anderen völlig fremden Kulturkreisen umgehen? Was muss man beachten?Die Transkulturelle Psychiatrie´´ beschäftigt sich mit allen Facetten der Problematik. Hier treffen Autoren aus Ethnologie, Anthropologie, Psychoanalyse, Ethnopsychiatrie und den Kulturwissenschaften zusammen und geben so der transkulturellen Psychiatrie und Psychologie ein Gesicht.Sowohl klinisch tätige Psychiater und Psychologen als auch Studierende erhalten durch dieses Buch einen multiperspektivischen Blick. Und das nicht nur für die theoretischen Wissensgebiete sondern ganz explizit auch für die Praxisfelder einer transkulturellen Psychiatrie und Psychotherapie.Wesentlich für den Leser ist die enge Verzahnung zwischen Theorie und Praxis.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Psychoanalytisch orientierte Psychotherapie
€ 39.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch bietet erstmals einen umfassenden Überblick über die Inhalte des Fachspezifikums psychoanalytisch orientierter Psychotherapie. Die Lehrenden legen hier in kompakter Form ihre Vorträge vor. Im Grundlagenteil werden die Basissätze unseres psychoanalytischen und psychotherapeutischen Wissens, Krankheitslehre und dann die Unterschiede und Gemeinsamkeiten mit der Psychoanalyse erörtert. Im Klinik-Teil werden die Technik der psychoanalytisch orientierten Psychotherapie vom Erstgespräch bis zu den schwierigsten Problemstellungen mit vielen Fallbeispielen gezeigt. Anschließend werden die verschiedenen Anwendungen von der Kinderpsychotherapie über die Psychotherapie mit älteren Menschen bis zur Krisenintervention mit Fallvignetten erörtert. Abschließend werden interkulturelle Fragen, Pharmakotherapie und legistische Fragestellungen behandelt. Die vier Bände, im Schuber organisiert, versammeln hier reiche klinische Erfahrung, viele der AutorInnen arbeiten an der Universitätsklinik für Psychoanalyse und Psychotherapie der MedUni Wien oder sind LehranalytikerInnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Psychosoziale und traumapädagogische Arbeit mit...
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Menschen, die aus kriegsbedingten, religiösen, politischen oder wirtschaftlichen Gründen ihr Heimatland verlassen mussten, haben häufig schwerwiegende physische, psychische und soziale Verletzungen erfahren. In Deutschland angekommen, werden ihnen nicht nur die drastischen globalen Chancenunterschiede bewusst, sondern sie erleben darüber hinaus im Alltag oft Benachteiligung und Ausgrenzung. Solch komplexe Problemlagen können nicht allein im Rahmen des Gesundheitssystems aufgefangen werden. Vielmehr benötigen Traumatisierte eine kompetente psychosoziale Versorgung, die Gefahrenpotenziale bannen hilft, eine fachgerechte Begleitung anbietet und auf diese Weise Chancen auf eine gelungene Integration eröffnet. Silke Gahleitner, Dorothea Zimmermann und Dima Zito zeigen, wie in Räumen des Verstehens und Immer-wieder-neu-Anknüpfens an konstruktive Veränderungsmöglichkeiten Schritt für Schritt haltende und stabilisierende »Verhältnisse« entstehen. Dieser Band zur psychosozialen und traumpädagogischen Arbeit gibt einen Überblick und neue Impulse, wie adäquate Angebote und Ressourcen für geflüchtete Menschen bereitgestellt und damit die Möglichkeiten einer geglückten Integration erhöht werden können - im Sinne eines gelungenen interkulturellen Zusammenlebens. Prof. Dr. phil. habil. Silke Birgitta Gahleitner hat die Professur für Klinische Psychologie und Sozialarbeit im Arbeitsbereich Psychosoziale Diagnostik und Intervention an der Alice Salomon Hochschule Berlin inne. Sie war langjährig als Sozialarbeiterin und Psychotherapeutin in sozialtherapeutischen Einrichtungen für traumatisierte Frauen und Kinder sowie in eigener Praxis tätig.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Die kosmopolitische Klinik. Globalisierung und ...
€ 58.00 *
ggf. zzgl. Versand

A. Frewer / L. Bergemann / C. Hack / H. G. Ulrich: Globalisierung und Ethik in der Medizin. Internationalisierung - Kultursensibilität - Gerechtigkeit - I. Schwerpunkt: Medizinethik und Interkulturalität. Migration - Menschenrechte - Global Health - W. Bruchhausen: Kulturelle Differenz und Diversität im Krankenhaus. Ethik zwischen Anpassung und Beharren - S. Agbih: Gesundheitsversorgung für Flüchtlinge aus ethischer Perspektive: Wo fangen die Fragen an? - J. Wenner / O. Razum: Die gesundheitliche Versorgung Geflüchteter - Von Gleichheit und Ungleichheit - M. Knipper: Global Health und das Menschenrecht auf Gesundheit. Perspektiven für Kliniken im Kontext der ´´Flüchtlingskrise´´ - J. I. Kizilhan: Therapie traumatisierter Flüchtlinge. Transkulturelle Fragen am Beispiel des Projekts ´´Aufnahme von 1.000 Jesidinnen´´ aus dem Nordirak - II. Forum: Interdisziplinäre Beiträge zur Globalisierung klinischer Versorgung - I. Ilkilic: Interkulturelle Kompetenz. Schlüsselqualifikation in einer kosmopolitischen Medizin? - F. Kressing: ´´Benefit or burden´´? Ethische Probleme des internationalen Medizintourismus - M. Kaschube / A.-K. Thum / A. Frewer: Global Medicine Made in Germany. International Patient Offices an deutschen Universitätskliniken - A. Kostrzewski: Internationalisierung im deutschen Gesundheitswesen - strukturelle Entwicklung und neue Herausforderungen - M. Schilder / L. Kosan / K. Müller: Internationale Pflege - Internationale Fachkräfte. Ethische und kultursensible Aspekte aktueller Personalgewinnung - R. Staples: Die Organisation von Anerkennung in der globalisierten Pflege. Überlegungen aus einer Fallstudie zu Arbeitsmigration im Pflegesektor - S. Wagner: Auswirkungen der Globalisierung auf Narkosevorbereitung und Patientensicherheit in Kliniken. Moralische Abwägungen mit Blick auf Patienten sowie Mitarbeiter - III. Discussion: Medical Care in ´´Hospitals without Borders´´? Refugees, Human Rights and Ethics (in Cooperation with the EFI Project ´´Human Rightsin Healthcare´´) - C. Hack / L. Bergemann / A. Frewer: Globalization, Human Rights and Medicine for Refugees. International Justice in Practice? - S. Phillips: Detention, Mental Health and Human Rights. The Impact of Australia´s Mandatory Immigration Detention Regime on Children - C. Tsiamis / E. Karamagioli / E. Pikoulis: Medical Management of Refugees Flows in Greece: An Urgent Need for Evidence-Based Decision Making Processes - M. Mirzay / M. Kerr Chiovenda: Health Situation of Afghan Refugees in Greece. Migrant Patients and Vulnerability - F. Kahl / A. Frewer: ´´Violence´´ against Refugees? An Analysis of Healthcare for Asylum Seekers in Germany - L. Bergemann / A. Frewer / H. Bielefeldt: Injustice and Inequalities across Borders. Synopsis of International Perspectives on the Factual Medical Care for Refugees - The Amsterdam Declaration. Towards Migrant-Friendly Hospitals in an ethno-culturally diverse Europe - IV. Rezensionen - H. G. Ulrich / C. Hack / L. Bergemann / A. Frewer - V. Dokumentation - Amsterdamer Erklärung (2015) - Mitglieder des Klinischen Ethikkomitees, Universitätsklinikum Erlangen

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot