Angebote zu "Musikpädagogik" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Interkulturelle Musikpädagogik
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Wer sich mit der Interkulturellen Pädagogik befasst, muss das Chaos lieben.´´ Das Buch von Katrin Reiners soll einen Beitrag dazu leisten, eben dieses Chaos zu verringern. Die Autorin geht in der vorliegenden Studie von der Ausgangsfrage nach der Sinn- und Zweckhaftigkeit eines interkulturellen Musikunterrichts aus und beleuchtet die Interkulturelle Musikpädagogik dabei von den unterschiedlichsten Seiten (Kultur, Kulturkonzepte, Schüler, Lehrer, Musik). Sie zeigt im Ergebnis auf, dass die Interkulturelle Musikpädagogik kulturellen Veränderungen unterliegt, denen sie Rechnung zu tragen hat und die in den folgenden Leitfragen skizziert werden können: - Was ist heute unter ´´Kultur´´ zu verstehen? - Welche Rolle nehmen Kulturkonzepte ein (Multi-, Inter-, Transkulturalität)? - Wie hoch ist das Wissen von Migrantenkindern der dritten Generation bezüglich ihrer Herkunftskultur? - Gibt es unterschiedliche Schülertypen, die eine Veränderung des interkulturellen Musikunterrichts erfordern?- Ist interkulturell orientierter Musikunterricht unter einer veränderten Ausgangssituation bezüglich des Kulturwissens der Schüler noch sinnvoll? - Stellt er nur bzw. gerade für ´´ausländische Kinder´´ oder nicht doch für alle Kinder unserer Gesellschaft eine Bereicherung dar? - Welche didaktischen Konsequenzen ergeben sich aus der Feststellung unterschiedlicher Schülertypen? - Wie lassen sich Materialsammlungen bzw. Begegnungsmöglichkeiten realisieren?

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Aspekte Interkultureller Musikpädagogik
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lehrbuchreihe ´´musikpädagogik im fokus´´ rückt einzelne musikpädagogische Themenfelder in den Fokus der Betrachtung und orientiert sich dabei an den Bedürfnissen von Studierenden und Lehrenden: Inhaltlich werden alle Themenfelder aus verschiedenen Perspektiven betrachtet; kurze Einführungen helfen dabei, die wissenschaftstheoretischen Grundlagen der jeweiligen Betrachtungsweise besser zu verstehen. In allen Kapiteln finden sich Lektürevorschläge, Hilfestellungen zur Aufarbeitung der Informationen, Anregungen zur weiteren Arbeit und Aufforderungen zur eigenen Standortbestimmung der Lesenden. So soll die Reihe zugleich solide Kenntnisse vermitteln und den Blick weiten. Der zweite Band der Reihe wendet sich der Interkulturellen Musikpädagogik zu. Entwicklungslinien und Perspektiven pädagogischer Diskurse werden ebenso in den Blick genommen wie empirische Befunde und Modelle interkultureller Kompetenz für das Fach Musik. Stärker an schulpraktischen Fragen orientiert sind die Analyse von Unterrichtsmaterialien und der Blick von Lehrkräften auf das Thema. Abschließend werden konzeptionelle Überlegungen zu einem interkulturellen Musikunterricht vorgestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Aspekte Interkultureller Musikpädagogik als eBo...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Aspekte Interkultureller Musikpädagogik:Ein Studienbuch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Hegemonie im Musikunterricht
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Arbeit beginnt mit einer Re-Lektüre konzeptioneller Texte der so genannten Interkulturellen Musikpädagogik (IMP) zum Umgang mit kultureller Diversität im Musikunterricht. Es wird aufgezeigt, dass die IMP die Reflexion der eigenen Wissensordnungen - ein zentrales Anliegen der aktuellen Kulturwissenschaften - bei der Thematisierung ´´anderer Kulturen´´ weitgehend außer Acht lässt. Nicht zuletzt deshalb ist die Diskussion weiterhin durchzogen von kulturellen Essenzialismen. Entsprechend wird im Anschluss an diese Analyse dafür plädiert, anstatt primär auf ´´andere Kulturen´´ zu fokussieren, eine praxeologisch-kulturwissenschaftliche Perspektive auf die ´´eigene Kultur´´, d.h. auf die wissenschaftliche Musikpädagogik und den Musikunterricht, zu werfen. Denn - so lautet eine zentrale These der Arbeit - der Blick auf eine ´´fremde Kultur´´ ist aus kritisch-kulturwissenschaftlicher Perspektive kontingent und ereignet sich immer vor dem Hintergrund eigener Wissensordnungen. Aus dieser Perspektive wird im zweiten Teil der Arbeit mit einem ethnografischen Zugang und auf Grundlage der Hegemonietheorie von Ernesto Laclau und Chantal Mouffe untersucht, wie diese Wissensordnungen durch die Praktiken im Musikunterricht konstruiert werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.05.2019
Zum Angebot
Kunst der Verbindung
46,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beiträge in diesem Band verknüpfen die Kunst der Verbindung mit verschiedenen Bedeutungen und zeigen auf je eigene Art Verbindendes: auf der musikalisch-künstlerischen Ebene als Konzept beim Elementaren Musizieren und Tanzen, auf der personalen Ebene, als Beziehung zwischen Medien und Mensch und auf der pädagogischen Ebene in den Verknüpfungen von Musik, Sprache, Bewegung und Tanz. Die Kunst der Verbindung steht in diesem Buch aber auch metaphorisch für die Verbreiterung von Praxisfeldern der Elementaren Musikpädagogik und deren Zusammenführung mit verwandten Arbeitsfeldern. Die Texte im Abschnitt ´´Facetten´´ beschreiben die Wechselwirkung von Bewegung, Tanz, Musik und Sprache, erörtern das Verhältnis von Instrumentalunterricht und Elementarem Musizieren sowie die Rolle des sozialen und musikalischen Lernens in der Elementaren Musikpädagogik. Die Texte im Abschnitt ´´Verwandtschaften´´ thematisieren aktuelle Erweiterungen traditioneller Praktiken und Verbindungen mit interkulturellen, sozialen, therapeutischen oder geragogischen Praxisfeldern. Die 25 Aufsätze dieses Buches bieten eine repräsentative Zusammenschau der gegenwärtigen Situation Elementarer Musik-, Bewegungs- und Tanzpädagogik sowie Rhythmik in Österreich. Die Texte zeigen dabei eindrücklich, auf welch eigenständige und individuelle Weise elementare musikalische Praxis verwirklicht wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Sim Sala Sing. Ausgabe Bayern
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

230 Lieder und Kinderhits zum Singen, Spielen, Bewegen und Gestalten in der Klasse! SIM.SALA.SING verzaubert mit . 240 Seiten voller Gelegenheiten zum aktiven und kreativen Umgang mit Musik im Kindesalter. . motivierenden neuen Aspekten in acht Kapiteln wie ´´Hits für Kids - Beliebte Lieder aus Pop, Film und Fernsehen´´ oder ´´Eine Liederreise um die Welt´´. . zahlreichen Bausteinen für die Liedbegleitung, für das elementare Klassenmusizieren und für Tanz und Bewegung zur Musik. . Workshopseiten zur Schulung musikalischer Grundkompetenzen mit gezielten Impulsen für kindgemäßes Lernen und Verstehen. . einem lesefreundlichen Buchformat und Layout, humorvollen Illustrationen und einer altersgemäßen Aufbereitung der Inhalte. Zum Buch erhältlich sind viele interessante Originalaufnahmen und Playbacks auf CD sowie einer DVD zum Thema ´´Tanz und Bewegung´´. Das Liederbuchkonzept . Die Liedauswahl Die innovative und wirklich grundschulgerechte Liedauswahl von SIM·SALA·SING enthält ein vielfältig motivierendes Repertoire: bewährte, traditionelle und erfrischend neue Kinderlieder, Kanons, Sprechstücke, Spiel-, Tanz- und Bewegungslieder sowie Kinderhits aus den Bereichen Pop, Oldie, Musical und internationale Folklore. . Liedaufbereitungen für die Grundschulpraxis Wie von PädagogInnen immer wieder gefordert, sind die Liedaufbereitungen für eine sehr flexible Verwendung im Unterricht konzipiert: mit leicht spielbaren Begleitstimmen für Stabspiele oder Rhythmusinstrumente, mit Vorschlägen für Tanz, Bewegung und szenische Umsetzung, mit Gestaltungstipps und Wissenswertem zum Lied. . Kindgerechte Workshop-Seiten Neu: Doppelseitige Workshops zu Themen wie ´´Stimme´´, ´´Rhythmus´´, ´´Welt der Noten´´ oder ´´Musikhören´´ fördern nachhaltiges musikpädagogisches Lernen durch gezieltes Erleben, Erkennen und Verstehen. . Pädagogische Tipps im Anhang Wertvolle musikpädagogische Impulse runden das umfassende SIM·SALA·SING-Konzept ab: Anregungen zur musikalischen Projektarbeit (z. B. mit Singspielen oder Mini-Musicals), zur Entwicklung des mehrstimmigen Singens im Kinderchor, zum Selbstbau von Rhythmus-Instrumenten, zur Liedbegleitung auf der Gitarre. . Fächerübergreifende Impulse Zahlreiche Lieder bilden Querverbindungen zu anderen Unterrichtsgegenständen, z. B. zu Deutsch, Englisch, Mathematik, Sachunterricht, Sport und zur bildnerischen Gestaltung. Darüber hinaus werden wichtige Botschaften zum sozialen Lernen, zur Friedenserziehung und zum interkulturellen Verstehen vermittelt. . Persönlichkeitsförderung Musikalisches Erleben ist für die Persönlichkeitsentwicklung eines Kindes von großer Bedeutung. Singen, spielen, sich bewegen und kreativ gestalten fördern wichtige Kompetenzen. SIM·SALA·SING bietet dafür sowohl ein Lied-Repertoire als auch ein pädagogisches Konzept, das ganz den Erfordernissen einer zeitgemäßen und ganzheitlichen Musikpädagogik entspricht. Zusätzliche Medien zum SIM·SALA·SING-Buch: . Originalaufnahmen 4 Audio-CDs mit 127 gesungenen Originalaufnahmen dienen dem Kennenlernen von Songs, dem differenzierenden Hören und als Klangbasis für die Tanz und Bewegungsgestaltungen. . Instrumentale Playbacks 5 Audio-CDs mit 170 aufwändig eingespielten instrumentalen Playbacks bieten stiltypische Begleitungen für den Klassengesang und sind Anregung für die eigene musikalische Gestaltung. . Multimedia-DVD Eine Multimedia-DVD mit 40 Filmsequenzen zur Tanz- und Bewegungsgestaltung bietet ideale Möglichkeiten zur Vorbereitung und Durchführung eines ganzheitlichen Unterrichts. Nahaufnahmen, Standbilder, Bewegungsbausteine und auch Ausschnitte von Aufführungen bekannter Liedermacher wie Gerhard Schöne und Trio Kunterbunt machen Lust auf neue Ansätze im Unterricht! 230 Lieder und Kinderhits zum Singen, Spielen, Bewegen und Gestalten in der Klasse! SIM-SALA-SING verzaubert mit - 240 Seiten voller Gelegenheiten zum aktiven und kreativen Umgang mit Musik im Kindesalter. - motivierenden neuen Aspekten in acht Kapiteln wie ´´Hits für Kids - Beliebte Lieder aus Pop, Film und Fernsehen´´ oder ´´Eine Liederreise um die Welt´´. - zahlreichen Bausteinen für die Liedbegleitung, für das elementare Klassenmusizieren und für Tanz und Bewegung zur Musik. - Workshopseiten zur Schulung musikalischer Grundkompetenzen mit gezielten Impulsen für kindgemäßes Lernen und Verstehen. - einem lesefreundlichen Buchformat und Layout, humorvollen Illustrationen und einer altersgemäßen Aufbereitung der Inhalte. Zum Buch erhältlich sind viele interessante

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Sim Sala Sing - Das Liederbuch für die Grundsch...
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

230 Lieder und Kinderhits zum Singen, Spielen, Bewegen und Gestalten in der Klasse! SIM.SALA.SING verzaubert mit . 240 Seiten voller Gelegenheiten zum aktiven und kreativen Umgang mit Musik im Kindesalter. . motivierenden neuen Aspekten in acht Kapiteln wie ´´Hits für Kids - Beliebte Lieder aus Pop, Film und Fernsehen´´ oder ´´Eine Liederreise um die Welt´´. . zahlreichen Bausteinen für die Liedbegleitung, für das elementare Klassenmusizieren und für Tanz und Bewegung zur Musik. . Workshopseiten zur Schulung musikalischer Grundkompetenzen mit gezielten Impulsen für kindgemäßes Lernen und Verstehen. . einem lesefreundlichen Buchformat und Layout, humorvollen Illustrationen und einer altersgemäßen Aufbereitung der Inhalte. Zum Buch erhältlich sind viele interessante Originalaufnahmen und Playbacks auf CD sowie einer DVD zum Thema ´´Tanz und Bewegung´´. Das Liederbuchkonzept . Die Liedauswahl Die innovative und wirklich grundschulgerechte Liedauswahl von SIM·SALA·SING enthält ein vielfältig motivierendes Repertoire: bewährte, traditionelle und erfrischend neue Kinderlieder, Kanons, Sprechstücke, Spiel-, Tanz- und Bewegungslieder sowie Kinderhits aus den Bereichen Pop, Oldie, Musical und internationale Folklore. . Liedaufbereitungen für die Grundschulpraxis Wie von PädagogInnen immer wieder gefordert, sind die Liedaufbereitungen für eine sehr flexible Verwendung im Unterricht konzipiert: mit leicht spielbaren Begleitstimmen für Stabspiele oder Rhythmusinstrumente, mit Vorschlägen für Tanz, Bewegung und szenische Umsetzung, mit Gestaltungstipps und Wissenswertem zum Lied. . Kindgerechte Workshop-Seiten Neu: Doppelseitige Workshops zu Themen wie ´´Stimme´´, ´´Rhythmus´´, ´´Welt der Noten´´ oder ´´Musikhören´´ fördern nachhaltiges musikpädagogisches Lernen durch gezieltes Erleben, Erkennen und Verstehen. . Pädagogische Tipps im Anhang Wertvolle musikpädagogische Impulse runden das umfassende SIM·SALA·SING-Konzept ab: Anregungen zur musikalischen Projektarbeit (z. B. mit Singspielen oder Mini-Musicals), zur Entwicklung des mehrstimmigen Singens im Kinderchor, zum Selbstbau von Rhythmus-Instrumenten, zur Liedbegleitung auf der Gitarre. . Fächerübergreifende Impulse Zahlreiche Lieder bilden Querverbindungen zu anderen Unterrichtsgegenständen, z. B. zu Deutsch, Englisch, Mathematik, Sachunterricht, Sport und zur bildnerischen Gestaltung. Darüber hinaus werden wichtige Botschaften zum sozialen Lernen, zur Friedenserziehung und zum interkulturellen Verstehen vermittelt. . Persönlichkeitsförderung Musikalisches Erleben ist für die Persönlichkeitsentwicklung eines Kindes von großer Bedeutung. Singen, spielen, sich bewegen und kreativ gestalten fördern wichtige Kompetenzen. SIM·SALA·SING bietet dafür sowohl ein Lied-Repertoire als auch ein pädagogisches Konzept, das ganz den Erfordernissen einer zeitgemäßen und ganzheitlichen Musikpädagogik entspricht. Zusätzliche Medien zum SIM·SALA·SING-Buch: . Originalaufnahmen 4 Audio-CDs mit 127 gesungenen Originalaufnahmen dienen dem Kennenlernen von Songs, dem differenzierenden Hören und als Klangbasis für die Tanz und Bewegungsgestaltungen. . Instrumentale Playbacks 5 Audio-CDs mit 170 aufwändig eingespielten instrumentalen Playbacks bieten stiltypische Begleitungen für den Klassengesang und sind Anregung für die eigene musikalische Gestaltung. . Multimedia-DVD Eine Multimedia-DVD mit 40 Filmsequenzen zur Tanz- und Bewegungsgestaltung bietet ideale Möglichkeiten zur Vorbereitung und Durchführung eines ganzheitlichen Unterrichts. Nahaufnahmen, Standbilder, Bewegungsbausteine und auch Ausschnitte von Aufführungen bekannter Liedermacher wie Gerhard Schöne und Trio Kunterbunt machen Lust auf neue Ansätze im Unterricht! 230 Lieder und Kinderhits zum Singen, Spielen, Bewegen und Gestalten in der Klasse! SIM-SALA-SING verzaubert mit - 240 Seiten voller Gelegenheiten zum aktiven und kreativen Umgang mit Musik im Kindesalter. - motivierenden neuen Aspekten in acht Kapiteln wie ´´Hits für Kids - Beliebte Lieder aus Pop, Film und Fernsehen´´ oder ´´Eine Liederreise um die Welt´´. - zahlreichen Bausteinen für die Liedbegleitung, für das elementare Klassenmusizieren und für Tanz und Bewegung zur Musik. - Workshopseiten zur Schulung musikalischer Grundkompetenzen mit gezielten Impulsen für kindgemäßes Lernen und Verstehen. - einem lesefreundlichen Buchformat und Layout, humorvollen Illustrationen und einer altersgemäßen Aufbereitung der Inhalte. Zum Buch erhältlich sind viele interessante

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot